Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Härtetest für die Krise

Bei einer Krise steht Ihr Unternehmen im Rampenlicht der Medien – ungewollt und häufig auch unkontrolliert. Schlechte Nachrichten haben mit Abstand den höchsten Aufmerksamkeitswert. Wenn Sie den Informationsfluss nicht aktiv beeinflussen, lassen Sie eine negative und einseitige Berichterstattung zu.

Verschaffen Sie sich Aufmerksamkeit im Medienkonzert! Lassen Sie sich nicht zum Opfer machen. Dies bedeutet: Pressesprecher und gegebenenfalls auch das Top-Management müssen in der Krise ihre Glaubwürdigkeit unter Beweis stellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch Statements und Interviews einen drohenden Imageverlust vermeiden. Jede Krise ist auch eine Chance. Und im günstigsten Fall gewinnen Sie sogar Ansehen hinzu.




KriseCrisis